Hilden, 25.02.2017

Treffen der ehrenamtlichen Fachkräfte für Arbeitssicherheit im OV Hilden

Die ehrenamtlichen Fachkräfte für Arbeitssicherheit des Landesverbandes NRW treffen sich heute in Hilden. Sie erhalten einen Überblick über rechtliche Änderungen im Arbeitsschutz, besprechen die neu veröffentlichte Dienstvorschrift Gefahrstoffwesen, erörtern mögliche Einsatzoptionen und tauschen sich über Unfallstatistiken und ihre Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten aus.
Somit sind unsere FaSis weiterhin gut gerüstet für ihre Tätigkeit zu unserer Sicherheit.

Weitere Bilder auf Facebook unter THW-Hilden


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: